damit alles rund läuft

Energie-Konzepte

Wer sich heutzutage mit einem Neubau oder Bestandsbau auseinandersetzt, der kommt sehr schnell zu der Frage:

Wie erzeuge ich die notwendige Wärmeenergie für mein Gebäude möglichst ökologisch?

Da alle Gebäude einen Prototyp darstellen, ist eine genau Betrachtung von Standort, Ausrichtung, Baukörper und Budget notwendig.

Hierzu sind je nach Gebäude verschiedene Berechnungen notwendig. Besonders bei modernisierten Bestandsgebäuden ist es notwendig die Heizlast gem. SIA 384.201 neu zu berechnen, damit die Vor- und Rücklauftemperaturen optimal angepasst werden können. Diese Berechnung ist auch eine massgebende Entscheidungshilfe, für welches Heizsystem man sich entscheiden sollte. Solare Systeme können durch Simulation und Berechnung optimal auf die Bedürfnisse und das Gebäude ausgelegt werden. Speziell die Berechnung von Pufferspeichern bei der thermischen Solarnutzung ist ausschlaggebend für den Wirkungsgrad der Anlage. Auch müssen Hybrid-Kollektoren berechnet werden, hierzu pflegen wir intensiven technischen Kontakt zu den Herstellern.

 

3D Bauphysik Huth GmbH

Hauptsitz:
Chrämerweg 6
CH-4856 Glashütten
Telefon: +41 62 530 14 20

Zweigbüro:
Klosterstrasse 42A
5430 Wettingen
Telefon: +41 77 458 51 60

info@3dbauphysik.ch